Montagelogistik

Montagetechnik inklusive vor- und nachgelagerter Prozesse

Ein wichtiger Bereich zu einer vollständigen und durchgängigen Projektabwicklung von Bau-Trans ist die Montagelogistik. Diese umfasst diffizilste Ein- und Ausbringungen von schweren und sperrigen Anlagegütern, bis hin zur Verlagerung ganzer Produktionsstraßen.

Der persönliche Einsatz unserer qualifizierten Montageteams, die langjährige Zusammenarbeit und die sinnvolle Nutzung der am aktuellen Stand der Technik befindlichen Montagetechnik bilden die Grundlage für die Zufriedenheit unserer Kunden.

Mittels hydraulischem Litzenhubsystem sind wir in der Lage, Bauteile mit einem Gewicht über 500 Tonnen einzuheben. 40-, 125- und 400-Tonnen-Hubgerüste, unser 120-Tonnen-Luftkissensystem sowie das 600-Tonnen-Hubsystem sind neben zahlreichen Flurfördergeräten weitere Bestandteile für Lösungen im Montageservice.