Zum Inhalt

Neuer Miniraupenkran im Einsatz

04.10.2016 |  Immer dann wenn Mobilkrane zu groß sind kommen Miniraupenkräne zum Einsatz. Sie sind die kleinen Helfer mit großer Wirkung im Innen- und Außenbereich. Bei Bautrans ist neuerdings auch ein Gerät mit 2,7 Tonnen Traglast in der Vermietung.
Der neue Miniraupenkran hebt bis zu 2,7 Tonnen. © Bautrans / Roger Beck

Durch die kompakte Bauweise sind Miniraupenkräne die idealen Geräte für enge Platzverhältnisse – egal ob im Einsatz oder beim Transport auf die Baustelle. Mit dem SPX 527 CDH bekommen unsere Kunden das ideale Gerät für sensible Einsätze. „So verfügt der Minikran beispielsweise über einen programmierbaren Lastmomentbegrenzer und kann mit bis zu 500 Kilogramm Last verfahren werden“, argumentiert Roger Beck von der Niederlassung Liechtenstein. Darüber hinaus sei er aber auch aufgrund der maximalen Tragkraft von 2,7 Tonnen und einer maximalen Hakenhöhe von 18,3 Meter eine Besonderheit, setzt Beck fort. Für weitere Informationen steht Roger Beck gerne zur Verfügung.

 

Bautrans-Folder Miniraupenkran SPX527CDH


© Bau-Trans GmbH · Bundesstrasse 130 · A-6923 Lauterach · www.bautrans.cc
17.12.2017